gemeinsam stark

Freude an Grünen Berufen wecken

15. März 2018

Kräftig anpacken hieß es beim Zukunftstag 2017, wie hier auf einem Betrieb in Klein Lessen (Landkreis Diepholz). Foto: Landvolk Diepholz

Hannover  „Ich will etwas mit Tieren machen“ oder „Ich will auf einem großen Schlepper fahren“ - so oder so ähnlich lauten die Wünsche vieler Kinder und Jugendlicher, wenn es darum geht, einen Betrieb für den Zukunftstag zu finden. Dieser findet am Donnerstag, 26. April, in ganz Niedersachsen statt. Der „Zukunftstag für Jungen und Mädchen“ soll Jugendliche der 5. bis 10. Klassen an Berufe heranführen. Das Landvolk ruft Landwirte in Niedersachsen auf, interessierte Mädchen und Jungen auf ihrem Betrieb aufzunehmen. Viele Kinder kommen bei dieser Aktion erstmalig mit der Landwirtschaft in Berührung. Zugleich besteht die Chance, junge Leute für die grünen Berufe, wie beispielsweise Landwirt/in, Tierwirt/in, Fachkraft Agrarservice oder Hauswirtschafter/in zu begeistern. red

Interessierte Landwirte sollten sich mit ihrem Kreislandvolkverband in Verbindung setzen, von dem sie weitere Infos und Tipps für den Zukunftstag bekommen. Ein kurzes Video zum Thema finden Sie unter www.landundforst.de „Betrieb & Familie“ und auf Facebook, LAND & Forst.

Artikel Übersicht