gemeinsam stark

Weidetiere sind vor dem Wolf kaum zu schützen

L P D - Niedersachsens Tierhalter fühlen sich zwischen Baum und Borke. Der Landwirtschaftsminister macht sich für die Weidehaltung stark, der Umweltminister heißt den Wolf willkommen.

(08.09.14)

Lehrer können Lernort Bauernhof erkunden

L P D - Die Deutschen wünschen sich mehrheitlich ein realistischeres Bild der Landwirtschaft an Schulen. Dazu zählen sie nach Mitteilung des Landvolk-Pressedienstes Informationen über die Erzeugung von Lebensmitteln, Biolandwirtschaft oder Umwelt und Umweltschutz. 

(08.09.14)

"Hennen verzeihen keinen Fehler!"

L P D - Legehennen mit spitzem Schnabel zu halten, ist eine Riesenherausforderung. Was Landwirte tun können, um ihre Tiere vor Federpicken und Kannibalismus zu schützen, erprobt die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) derzeit in einem Projekt des Bundeslandwirtschaftsministeriums.

(04.09.14)

Apfelernte geht jetzt in die Vollen

L P D - Die Frühäpfel wie Delbarestival, Jamba oder Gravensteiner haben einen ersten Geschmack auf die Apfelsaison gegeben. Jetzt starten die Obstbauern an der Niederlebe die Haupternte. Am 4. September wird die Apfelsaison offiziell eröffnet, teilt der Landvolk-Pressedienst mit.

(04.09.14)

Auf dem Lande beginnen die Erntefeste

L P D - Mit einem Bauernmarkt sowie der Kreistierschau eröffnet das Osnabrücker Landvolk den Reigen der Bauernmärkte. Unter dem Motto „Menschen, Tiere, Land erleben“ wird am 7. September ab 10 Uhr in Vennermoor moderne Landwirtschaft hautnah zu erleben sein.

(04.09.14)

Bienen stärken sich auf Blühstreifen für den Winter

L P D - Summ, summ, summ – Bienchen flieg herum! Dieser Aufforderung aus dem altbe-kannten Kinderlied konnten die Bienen in diesem Jahr nur selten folgen. Nach einem tollen Start im Frühjahr, bot der verregnete Sommer kaum Gelegenheit für Ausflüge ins Freie, um Nektar und Pollen zu sammeln.

(04.09.14)

Landwirte hoffen auf sonnige Tage

L P D - Heuwetter erwartet zwar kein Landwirt mehr, auf einige sonnige oder zumindest trockene Tage hoffen jedoch vor allem die Bauern, für die nach dem Regen alles auf einmal kommt: Das Getreide muss teilweise noch gedroschen, Stroh eingefahren, Gras gemäht und der Raps gesät werden.

(01.09.14)

Gästeführer prägen den Kulturtourismus

L P D - Wer in Rente geht, braucht eine neue Herausforderung. Das dachten sich zwei Landwirte aus dem Landkreis Oldenburg, die sich von der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) zum Gästeführer ausbilden lassen wollen, um zukünftig ihr landwirtschaftliches Fachwissen an Touristen weiterzugeben.

(01.09.14)

i.m.a. unterstützt Lehrerinnen und Lehrer

L P D - Zum Start in das neue Schuljahr bietet der Verein information.medien.agrar, kurz i.m.a., zwei neue Medien an. Eines richtet sich nach Mitteilung des Landvolk-Pressedienstes an Schülerinnen und Schüler, ein anderes an Lehrerinnen und Lehrer.

(01.09.14)

Gemeinsame Front gegen kürzere Jagdzeiten

L P D - Gegen eine Verkürzung der Jagdzeiten haben sich fünf niedersächsische Verbände ausgesprochen. Landvolkpräsident Werner Hilse zählt zu einem von fünf Unterzeichnern einer gemeinsamen Erklärung, die sich kritisch mit dem Entwurf des niedersächsischen Landwirtschaftsministers zu einer Neuregelung der Jagdzeiten auseinandersetzt.

(28.08.14)

 

Meldungen als Newsfeed abonnieren