gemeinsam stark

Rente mit Hof - das hat sich geändert

20.12.18 - Alterssicherung Seit Jahren umstritten und nun Geschichte: Der Bundestag strich die Hofabgabeklausel aus dem Gesetz. Was heißt das jetzt für Ihre Rente?
Einzelheiten dazu erläutert Sarah Sonnabend vom Landvolk Niedersachsen.

Antworten auf Zukunftsfragen fehlen

13.12.18 - Landvolk Präsident Schulte to Brinke machte auf der Mitgliederversammlung deutlich: Bauern bestehen schwere Zeiten, probieren Neues aus und blicken nach vorn. Doch dafür brauchen sie auch klare Antworten auf entscheidende Fragen.

Betrieb Peters zum "Ausbildungsbetrieb des Jahres 2018" gekürt

13.12.18 - Hannover Seit 36 Jahren bildet Andreas Peters aus Stemmen im Landkreis Rotenburg (Wümme) junge Landwirte aus. In der vergangenen Woche wurde der Milchviehbetrieb auf der Mitgliederversammlung des Landvolks Niedersachsen zum „Ausbildungsbetrieb des Jahres gekürt.

Höchste Ehre des Verbandes für Werner Hilse

13.12.18 - Würdigung Das Landvolk Niedersachsen hat seinem ehemaligen Präsidenten Werner Hilse in Anerkennung seiner Lebensleistung die Ehrennadel mit Brillant verliehen, die höchste Auszeichnung, die der Verband zu vergeben hat. Überreicht wurde die Ehrennadel von Nachfolger Albert Schulte to Brinke auf der Mitgliederversammlung in Hannover.

Scheu vor Leguminosen ablegen

13.12.18 - Getreidetag Das Risikomanagement gewinnt für Landwirte immer mehr an Bedeutung. Der 24. Braunschweiger Getreidetag in Königslutter näherte sich dem Thema und rückte die hohe Kunst des Ackerbaus in den Mittelpunkt.

Pfiffige Ideen sichern die Zukunft

06.12.18 - Lohne  Welche Chancen bieten sich Junglandwirten heute auf den Höfen? Der Berufsnachwuchs kam nach Lohne (Landkreis Vechta) und Landtagsabgeordnete aller Parteien nahmen sich Zeit, um dieser Frage auf den Grund zu gehen.

Erste Säule muss sicher sein

06.12.18 - EU-Wahlen Der CSU-Politiker Manfred Weber will Jean-Claude Junckers Amt als Präsident der Europäischen Kommission übernehmen. Wie sieht für ihn das Europa der Zukunft aus? Welche agrarpolitischen Standpunkte vertritt er?

Die Netzbetreiber sind jetzt gefordert

29.11.18 - Aktionen Von Norden bis Süden rumort es: die von den Südlink-Planungen betroffenen Grundeigentümer sind beunruhigt. Unter dem Motto „Südlink heizt ein“ diskutierten Landwirte und Waldbesitzer ihre Sorgen mit der Bevölkerung.

Viele Kannen bleiben offline

29.11.18 -
Mobilfunk Wenn im nächsten Frühjahr die Frequenzen im Mobilfunknetz der Zukunft versteigert werden, gehört die Beseitung von „weißen Flecken“ zu den Auflagen. Doch nicht jede Milchkanne wird einen 5G-Anschluss bekommen.

"Manager von Herden und Daten"

29.11.18 - Digitalisierung Überwiegen bei der datengetriebenen Technik in der Tierhaltung eher die Chancen oder doch die Risiken? Landwirte im Emsland ließen sich über Erfahrungen aus Bayern informieren und diskutierten über Datenhoheit.

 

Meldungen als Newsfeed abonnieren