gemeinsam stark

"Mach doch einfach" auf der Ideenexpo

13. Juni 2019

NLJ

L P D - „Mitmachen, Ausprobieren, Erleben“ heißt es vom 15. bis 23. Juni auf dem hannoverschen Messegelände. Die IdeenExpo lädt zum siebten Mal ein und bietet in den Ideenhallen 6 bis 9 sowie auf dem Außengelände Spaß, Abwechslung, Mitmach-Exponate, Interaktionen, Live-Experimente, Bühnenshows und Workshops. Die Veranstaltung unter dem Motto „Mach doch einfach!“ will junge Menschen für Naturwissenschaften und Technik begeistern. Unter den vielen beteiligten Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Schulen aus dem MINT-Bereich sind erneut nach Mitteilung des Landvolk-Pressedienstes die Niedersächsische Landjugend, die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen und erstmals der Niedersächsische Landfrauenverband Hannover mit dabei. Sie stellen in Halle 9 die Vielfalt der grünen Ausbildungsberufe vor, die Landjugend hat dazu eine Holzkuh, ein mannshohes Ei sowie einen Kartoffeltisch als Equipment mit dabei. „Die Mitmachexponate haben wir für die Grüne Woche in Berlin anfertigen lassen und dabei gute Erfahrungen gesammelt“, schildert Ines Ruschmeyer von der Landjugend. In direkter Nachbarschaft wirbt die Landesvereinigung der Milchwirtschaft gezielt für Ausbildungswege und Studiengänge in der Milchwirtschaft. Das deutsche Milchkontor (DMK), die Uelzena und die frischli Milchwerke sowie der Fachbereich II - Abteilung Bioverfahrenstechnik der Hochschule Hannover zeigen gemeinsam mit der Landesvereinigung, wie interessant Milchwirtschaft ist und welche Perspektiven jungen Interessenten geboten werden. Der Landfrauenverband als dritter im Bunde richtet das Augenmerk auf die Hauswirtschaft als Ausbildungsberuf. Daneben sind aus dem Agrar- und Ernährungssektor Unternehmen wie beispielsweise der Zuckerproduzent Nordzucker, das Landtechnikunternehmen Claas oder die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald vertreten.

Die IdeenExpo bietet Naturwissenschaft und Technik zum Testen, Erleben und Anfassen und bezeichnet sich selbst als das weltweit größte Klassenzimmer. Rund 670 Mitmach-Exponate stehen auf der Ausstellungsfläche bereit. Die Messe ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. Neben Informationen und dem Entdecken spannender Berufsfelder verspricht die Messe auch Spaß und Unterhaltung, in Wissenschaftsshows, in Live acts und vielen Konzerten und Bühnenshows. Alle Informationen auf der Veranstaltungsseite unter www.ideenexpo.de. (LPD 43/2019)

< Mitteilungen Übersicht