gemeinsam stark

Gemeinsam schmausen in den Pausen

12. August 2019

Foto: LVN

Frühstücksaktion für Grundschulen rückt gesunde Zähne in den Mittelpunkt
L P D - Mit ihrem Klassiker „Gemeinsam schmausen in den Pausen“ unterstützt die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) erneut Grundschulen zur Organisation einer gemeinsamen Frühstückspause für Grundschülerinnen und Grundschüler. Unter dem Motto „Starke Zähne" hat die LVN gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, Sektion Niedersachsen, und der Landesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Jugendzahnpflege in Niedersachsen ein Unterrichtspaket zur Unterstützung des gemeinsamen Schulfrühstücks in niedersächsischen Grund- und Förderschulen entwickelt.

Für starke Zähne ist neben der Zahnpflege eine zahnfreundliche Ernährung unabdingbar. Dazu gehören Vollkorn- und Milchprodukte, Obst und Gemüse, sie sollten täglich auf dem Menüplan stehen und in der Brotbox für die Pause zu finden sein. Die LVN hat wieder ein kostenloses Paket mit Materialien für Schulen sowie für Schülerinnen und Schüler und Eltern zusammengestellt. Es umfasst Tischsets, Eltern- und Lehrerinformationen sowie ein Poster für den Klassenraum. „Nur mit gesunden, starken Zähnen lässt sich das gemeinsame Frühstück auch wirklich genießen. Hierzu kann Milch mit dem enthaltenen Mineralstoff Kalzium einen wertvollen Beitrag leisten. Milch ist Kalziumlieferant Nummer 1 - egal, ob als Milchgetränk, Buttermilch, Joghurt oder Käse. Milch und Milchprodukte liefern schon beim Frühstück einen lebenswichtigen Baustein zur Stabilisierung der Knochen und Zähne, schreibt Dörthe Hennemann von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, Sektion Niedersachsen, in ihrem Vorwort. Die LVN hat frühzeitig über 2.000 Grund- und Förderschulen mit einem Musterpaket „Gemeinsam schmausen in den Pausen" versorgt. Die Schulen können bei Interesse mit einer Mail ihre Bestellung senden an: landesvereinigung@milchwirtschaft.de. (LPD 60/2019)

< Mitteilungen Übersicht