Hitze hat den Ertrag eingedampft - Foto: Landvolk

Hitze hat den Ertrag eingedampft

Marktaussichten Die Erwartungen an die Getreideernte liegen über dem Vorjahresniveau, nähern sich dem Durchschnitt aber nur von unten an. So das Fazit auf der Getreiderundfahrt des Landvolkes Niedersachsen in Bohmte.

11. Juli 2019
Wirtschaftsgrünland in den Fokus gerückt - Foto: Landvolk Wesermarsch

Wirtschaftsgrünland in den Fokus gerückt

Elsfleth Grünlandflächen sind ökologisch wertvoll. Das Grünland ist aber auch die wirtschaftliche Grundlage vieler Landwirte. Wie diese Ansprüche in Einklang gebracht werden können, wurde in Elsfleth (Landkreis Wesermarsch) diskutiert.

11. Juli 2019
Eigentümer doppelt zur Kasse gebeten - Foto: pixabay

Eigentümer doppelt zur Kasse gebeten

Straßenausbaubeiträge Die Niedersächsische Landesregierung will mit einer „kleinen“ Reform Vorschriften über Straßenausbaubeiträge ändern. Warum das nicht weit genug geht, erklärt Harald Wedemeyer vom Landvolk Niedersachsen.

4. Juli 2019
Rote Linien

Rote Linien, offene Dialog, klare Kanten

Bauerntag Ob Artenschutz, Tierwohl oder Agrarpolitik – Bauern sind bereit für Veränderungen. Doch sie brauchen dabei Unterstützung – das ist die zentrale Botschaft des Deutschen Bauerntages, der sich bei Gluthitze mit heißen Themen befasste.

4. Juli 2019
Ganz ohne Chemie geht es nicht - Foto: Landvolk Diepholz

Ganz ohne Chemie geht es nicht

Aktionstag Warum nutzen Landwirte chemischen Pflanzenschutz? Das erklärten in der vergangenen Woche Landwirte in ganz Niedersachsen mit einem Aktionstag. Der sorgte bei vielen Bürgerinnen und Bürger sowie Politikern für „Aha-Erlebnisse“.

4. Juni 2019
Niedersachsen wird noch bunter - Foto: Landvolk Wesermünde

Niedersachsen wird noch bunter

Biodiversität Vom Ammerland bis nach Südniedersachsen wird sich spätestens im Sommer ein buntes Band schlängeln. Denn am Blühstreifen-Aktionstag des Deutschen Bauernverbandes (DBV) beteiligten sich auch viele Niedersachsen.

23. Mai 2019
Vorerst berät ein Arbeitskreis - Foto: Landvolk

Vorerst berät ein Arbeitskreis

Umweltminister Beim Thema Wolf kann sich die Umweltministerkonferenz nicht zu neuem Denken durchringen und beruft eine Arbeitsgruppe. Dafür gibt es recht konkrete Wünsche, wie die Düngeverordnung verschärft werden sollte.

16. Mai 2019
Ein Augenmerk auf kranke Tiere legen - Foto: Landpixel

Ein Augenmerk auf kranke Tiere legen

Schlachttiere  Tierschutzvereine lieferten Skandalbilder von Schlachthöfen. Die dort gezeigten Zustände darf es nicht geben! Jeder Tierhalter ist in der Verantwortung, seine Tiere tierschutzgerecht zu behandeln.

26. April 2019
Düngergaben besser managen - Foto: Landpixel

Düngergaben besser managen

Analyse Niedersachsens Landwirte haben ihren Nährstoffeinsatz reduziert, düngen aber noch zu viel. Das ist die Kernbotschaft des sechsten Nährstoffberichts, den Düngebehörde und Landwirtschaftsministerium am Mittwoch vorstellten.

26. April 2019