Ausschuss Nebenerwerb

Vorsitz: Christian Mühlhausen
Geschäftsführung: Heike Bollmann

Der Ausschuss ist per Email zu erreichen unter Nebenerwerb@landvolk.org

Ausschuss Nebenerwerb
Bezirk / Assoziierter VerbandVertreterin / Vertreter
Braunschweig-GifhornHans-Heinrich Kasten
Braunschweig-Gifhorn Patrik Meier
EmslandNN
Hannover Arnd von Hugo
Hannover Christine Heins
Hildesheim Christian Mühlhausen
Hildesheim Friederike Brockmann Karl-Heinz Armgart
Lüneburg Marten Eggers
Lüneburg Klaus Grünhagen
Oldenburg Thorsten Cordes
Oldenburg NN
OsnabrückAlmut Detert
OstfrieslandJan Remmers
Stade NN
Stade Martina Warnken OHZ
Landjugend NLJLuise Brinkmann
Junglandwirte NiedersachsenCarsten Seeba 
Landfrauenverband HannoverMarita Eschenhorst
Landfrauenverband Weser / EmsLuise Oldewurtel

Termine

12.05.2022 Ausschussitzung (Videokonferenz)
Tagesordnung
TOP 1 Begrüßung
TOP 2 Genehmigung der Tagesordnung
TOP 3 Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 9. Dezember 2021
TOP 4 Aktuelle Planungen zum Tag der Nebenerwerbslandwirtschaft (10.06.2022, Rodewald)
TOP 5 Information zu Sitzung des DBV-Ausschusses Agrarstruktur- und Regionalpolitik (18./19.05.2022, Osterholz)
TOP 6 Berichte aus den Bezirken
TOP 7 Planung der Ausschusssitzung im Herbst mit Exkursion
TOP 8 Verschiedenes

10.06.2022 Tag der Nebenerwerbslandwirtschaft (Rodewald, LK Nienburg)

Zum Thema passend:

Christian Mühlhausen

Ein Herz für die Landwirtschaft – im Nebenerwerb

L P D – Beinahe die Hälfte aller Landwirtinnen und Landwirte in Niedersachsen bewirtschaften ihre Betriebe im Nebenerwerb. Das bedeutet, sie haben einen weiteren Beruf oder ein Gewerbe, und die Arbeit auf dem Hof wird eben nach Feierabend und an den Wochenenden erledigt. „Das hört sich erstmal anstrengend an, doch die Nebenerwerbslandwirte sind mit mindestens so viel Herzblut bei der Sache wie ihre Berufskollegen im Vollerwerb und leisten einen wertvollen Beitrag zur Ernährungssicherung und gegen den Strukturwandel“, erklärt Christian Mühlhausen gegenüber dem Landvolk-Pressedienst.

16. Mai 2022

Nebenerwerbslandwirte gehen innovative Wege

L P D – Der landwirtschaftliche Nebenerwerb ist eine bedeutende Größe in Niedersachsen – dies wurde bei der Sitzung des Nebenerwerbsausschusses im Landvolk Niedersachsen deutlich. Rund 40 Prozent der Höfe und knapp ein Fünftel der Fläche werden von Landwirtinnen und Landwirten bewirtschaftet, die neben ihrem Job auf dem Hof noch einem weiteren Beruf im Haupterwerb nachgehen.

21. Oktober 2021