Ausweisung der „roten Gebiete“ abgeschlossen

Auffangkulisse erlischt, sobald die neue Gebietsausweisung rechtskräftig wird.

Mit der in Kürze bevorstehenden Verkündung im Niedersächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt wird die Verordnung sowie die Gebietsausweisung rechtskräftig. Dann erlischt auch die seit Januar gültige Auffangkulisse gemäß § 13a Abs. 4 der Düngeverordnung.

Die bereits vom Landvolk erhobenen Normenkontrollklagen gegen die „alte“ Niedersächsische Düngeverordnung werden geändert und gegen die neue Düngeverordnung unter fachlicher Begleitung weiter betrieben. Gleichzeitig werden weitere Gespräche mit Verantwortlichen geführt. 

Ob Ihre Flächen in der ausgewiesenen Kulisse liegen können Sie unter folgendem Link einsehen: https://sla.niedersachsen.de/landentwicklung/LEA/

Bitte achten Sie darauf, die richtigen Ebenen auszuwählen! (Düngeverordnung > Düngeverordnung Niedersachsen > NDüngGewNPVO > ENTWURF Neufassung > ENTWURF mit Nitrat belastete Gebiete)