Informationsabend Düngerecht

Termine in Uchte und Bassum

Zur Verschärfung des Düngerechts und der Ausweisung der nitratsensiblen Gebiete veranstaltet das Landvolk Mittelweser gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und dem Ingenieurbüro INGUS zwei Informationsabende.

Donnerstag, 30. Januar, 19 Uhr
Hof Frien, Höfen 13, 31600 Uchte

Dienstag, 4. Februar, 19 Uhr
Gasthaus „Zur Post“, Hauptstraße 16, 27211 Bassum

Referenten:

  • Lüder Cordes, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
    – Aktuelle Neuerungen zum Düngerecht / Besondere Auflagen in den „roten Gebieten“
  • Dr. Franz Antony, Geschäftsführer INGUS GmbH
    – Einblick in die Tiefe – Rote Gebiete und Grundwasser-Messstellen
  • Tobias Göckeritz, Vorsitzender Landvolk Mittelweser
    – Politische Arbeit zu den roten Gebieten
  • Dirk Kleemeyer / Thomas Wagenfeld, Agrarberatung Landvolk Mittelweser
    – ENNI – Einführung in die digitale Meldepflicht in Niedersachsen
    – Anforderungen an Wirtschaftsdüngerlagerraum

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.