Zeige, dass Du bienenfreundlich bist

Anmeldung für die Aktion zum bienenfreundlichen Landwirt bis 15. Mai

Blühstreifen sind oft die schönste Form Bienen anzulocken. Aber bei den Maßnahmen, die Insektenvielfalt fördern, heißt es oft auch Mut zur Hässlichkeit. Die störende Unkrautecke bietet oft Nahrung und Rückzug in einem…

Die Initiative „Echt grün – Eure Landwirte“ setzt die Aktion „Bienenfreundlicher Landwirt“ in diesem Jahr fort und nun können sich auch die ostfriesischen Landwirte auszeichnen lassen.

Unter den Maßnahmen, die mit dem Institut für Bienenkunde Celle abgestimmt wurden, finden sich etwa die Anlage von ein- oder mehrjährigen Blühflächen ohne zwischenzeitliche bodenwendende Schritte oder die Verpflichtung, die Hälfte der Feld- und Wegerandstreifen erst nach dem Ausblühen zu schlegeln. An der Aktion können sich auch Grünlandbauern beteiligen.
Die im Rahmen der Aktion „Bienenfreundlicher Landwirt“ durchgeführten Maßnahmen können von den Landwirten mit Hinweisschildern, die interessierte Passanten über die Möglichkeiten zum Schutze der Wildbienen und andere Insekten informieren, versehen werden.

Weitere Infos und Anmeldeformular: https://www.lhv-ostfriesland.de/bienenfreundlicher-landwirt.html

Dies könnte Sie auch interessieren: