Jetzt haben wir es schwarz auf weiß - Foto: Landvolk

Grobes Raster führt zu großer Betroffenheit

Landvolkvizepräsident Hennies kritisiert: Rote Gebiete zu pauschal festgelegt

L P D – Die Niedersächsische Landesregierung hat heute die Karte der sogenannten „roten Gebiete“ vorgestellt, in denen die Landwirte zukünftig die Düngung unter den Nährstoffbedarf der Pflanzen absenken sollen. Dazu nimmt Landvolkvizepräsident Dr. Holger Hennies Stellung.

10. September 2019

Mit frischen Zutaten leckere Speisen zubereiten

Landwirte produzieren die Grundlagen für eine gesunde Ernährung

L P D – Die Ernte ist größtenteils eingefahren, jetzt holen Bauern und Landwirte die späten Früchte vom Feld. „Die Produktion gesunder und natürlicher Lebensmittel ist das ureigenste Verständnis von uns Landwirten, damit daraus gesunde und leckere Speisen zubereitet werden können – egal ob traditionell oder Bio, vegetarisch oder vegan“, sagt Landvolkpräsident Albert Schulte to Brinke. Zahlreich finden nun in Niedersachsen Erntefeste und Bauernmärkte statt, die ihren Abschluss im Erntedank finden.

9. September 2019

Ländliche Bildungshäuser, dynamisch und modern

L P D – Bildung bleibt ein stetiges Anliegen. Dafür steht das Bildungshaus Zeppelin & Steinberg in Goslar. Das Haus ​ist eine von acht ländlichen Heimvolkshochschulen in Niedersachsen und feiert am 13. September gleich drei Jubiläen.

9. September 2019

Ausbildung in Grünen Berufen ist abwechslungsreich

L P D – Gerade zu Beginn des Ausbildungsjahres ist viel Bewegung auf dem Markt. Manche Auszubildenden stellen schnell fest, dass der angestrebte Bürojob doch nichts für sie ist. Wer lieber in und mit der Natur, Tieren und auch mit moderner Technik arbeiten möchte, sollte einen der 14 Grünen Berufe ins Auge fassen.

9. September 2019

„Landwirte sind auf dem Weg“

Klimaschutz und Klimafolgenanpassung sind in der Praxis bereits angekommen

L P D – Empfehlungen für eine niedersächsische Klimaschutzstrategie wurden bereits vor fast zehn Jahren erarbeitet. Dazu hat eine Kommission mit Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft – darunter unter anderem das Landvolk Niedersachsen – und Politik im Sommer 2015 im Konsens Empfehlungen und Maßnahmenvorschläge erarbeitet.

4. September 2019

Niedersachsens Bauernhöfe machen Spaß auf mehr!

Sehr gute Auslastung und bereits hohe Buchungsraten für den nächsten Urlaub

L P D – Sie kommen hauptsächlich aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen und wollen im Urlaub das Landleben auf Niedersachsens Bauernhöfen kennenlernen.

4. September 2019

Mit den Bio-Rüben startet die Rübenkampagne

Niedersachsens Zuckerrübenanbauer sind auf Überraschungen gespannt

L P D – Nach der Ernte ist vor der Ernte: Nordzucker startet seine diesjährige Zuckerrübenkampagne mit den Bio-Zuckerrüben am 12. September in Schladen.

4. September 2019

Trockenheit behindert Herbstaussaat

Rapsbestellung und Aussaat von Zwischenfrüchten betroffen

L P D – Der Ernte aller wichtigen landwirtschaftlichen Nutzpflanzen hat die ausgeprägte Trockenheit des Sommers 2019 ihren Stempel aufgedrückt. Die Dürre wird sich zusätzlich weiter bis in das Folgejahr auswirken.

2. September 2019

Erntesaison endet mit Erntefesten

Niedersachsens Landwirte fahren regional sehr unterschiedliche Ernteerträge ein

L P D – Das Erntejahr 2019 wird nach dem Dürresommer 2018 vielen Bauern erneut in nicht so guter Erinnerung bleiben. Je nach Region und Standort verzeichneten Niedersachsens Landwirte zum Teil gute Ernteerträge für 2019, aber aufgrund zahlreicher Extremwetterereignisse wie Trockenheit oder Hagelschäden ernteten sehr viele Landwirte nur sehr geringe Erträge.

2. September 2019

In Niedersachsen beginnt die Weinlese …

Sonne sorgt für hohe Oechslegrade, Trockenheit dämpft das Wachstum

L P D – Am Wochenende hat in Niedersachsen die Weinlese auf dem Hof Brinkmann in Bad Iburg begonnen. Jungwinzer Jan Brinkmann war 2016 bei der ersten Genehmigungsrunde für Weinanbauflächen in Niedersachsen dabei.

2. September 2019