Wir lieben das Landleben

Wir lieben das Landleben - Foto: NLJ
Foto: NLJ

L P D – Was zeichnet das Leben auf dem Land aus? Niemand kann es besser wissen als die Niedersächsische Landjugend. Sie bringt unter ihren gut 10.000 Mitgliedern viele junge Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammen: Landwirte oder landwirtschaftlich geprägte Jugendliche ebenso wie junge Handwerker, Bankangestellte oder Krankenschwestern. Alle aber eint die Herkunft vom Lande und noch mehr die Freude und Lust am Landleben. Ein Treffen der in der Landjugend organisierten Arbeitskreise Agrar, Politik und Innovationen in Hameln hat der Arbeitskreis Agrar zum Anlass genommen, etwas für das Image der Landjugend, des Landlebens und natürlich auch der Landwirtschaft zu tun. Das Ergebnis sind einige kleine Videoclips, die über Facebook und Youtube schnell die Runde machen sollen, ein erstes Video ist unter dem Titel „Landliebe“ bei Youtube eingestellt. Die jungen Landbewohner hadern durchaus mit manchen Dingen in ihrem Umfeld, wie dem lückenhaften Angebot im öffentlichen Personen-Nahverkehr, dem schleppenden Breitbandausbau oder dem ausgedünnten Ärzteangebot. In der Landjugend setzen sie sich aber gemeinsam und nachhaltig gegenüber Politik und Gesellschaft für eine Beseitigung dieser Schwächen ein und sagen daher – nicht nur am Ende ihres Videoclips – voller Überzeugung: Wir lieben das Landleben. (LPD 86/2015)

https://www.youtube.com/watch?v=_Ib5sOw5lts&feature=youtu.be