Es sieht so aus, als ob wir nicht das finden könnten, wonach Sie gesucht haben. Möglicherweise hilft eine Suche.

Neueste Artikel

Rund 1500 Teilnehmer bei Kundgebung in Goslar

L P D – Mit einer Menschenkette durch die Innenstadt und mehr als 1500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der Kundgebung haben die Landvolkverbände Braunschweiger Land und Landvolk Niedersachsen in Goslar auf die aktuellen Probleme in der Landwirtschaft aufmerksam gemacht. „Mit der Resonanz bin ich sehr zufrieden. Die Landwirtinnen und Landwirte halten zusammen“, sagte Landvolkpräsident Dr. Holger Hennies in seinem Fazit zur Protestaktion. Die Berufskollegen waren aus allen Regionen Niedersachsens angereist, um anlässlich der 99. Umweltministerkonferenz ein klares Zeichen gegen bestehende oder drohende Auflagen aus Berlin und Brüssel zu setzen.

25. November 2022

Landwirte wollen starkes Signal aus Goslar senden

L P D – Mit einer Menschenkette startet am (morgigen) Freitag, 25. November, der Aktionstag des Niedersächsischen Landvolks Braunschweiger Land in Goslar. Aus Anlass der 99. Umweltministerkonferenz (UMK) beteiligt sich auch das Landvolk Niedersachsen ab 10 Uhr an der geplanten Kundgebung.

24. November 2022
Weihnachtsbaumverkauf

Weihnachtsbäume und -märkte wollen der Krise trotzen

L P D – Unangefochten ist und bleibt die Nordmanntanne zu Weihnachten der beliebteste Baum in Niedersachsens Wohnzimmern. Das berichtet Bernd Oelkers als Vorsitzender des Verbands der Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeuger in Niedersachsen, Hamburg und Bremen gegenüber dem Landvolk-Pressedienst. Niedersachsens Weihnachtsbaumerzeuger sehen dem Fest in diesem Jahr recht froh entgegen. „Die Preise bleiben für die Kunden stabil, der Trend geht anscheinend aber in diesem Jahr zum etwas kleineren Baum. Doch erst zum Ende der Saison wissen wir mehr“, zeigt Oelkers den Stand zum ersten Adventswochenende mit dem Beginn der Weihnachtsmärkte in vielen Städten Niedersachsens auf.

24. November 2022
Butter Board

Butter ist der Hauptakteur eines Social-Media Trends

L P DWer in diesen Tagen soziale Medien wie Tiktok oder Instagram öffnet, wird wahrscheinlich mit einem knurrenden Magen belohnt, wenn ihm der virale Trend des „Butter Boards“ begegnet. Bei diesem kulinarischen Spaß geht es um ein Brett, das mit Butter ausgestrichen und anschließend mit ein paar Meersalzflocken, Zitronenabrieb, Kräutern, Knoblauch, Gemüse jeder Art bestreut wird. Im Grunde erinnert es an eine besonders schön angerichtete Kräuterbutter. Zu finden sind auch Varianten mit Ziegenkäse, Walnüssen und Feigen, mit Chili und Honig oder mexikanisch mit Mais, Salsa und Mett. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

21. November 2022
Lupinen

Niedersachsens Anbau von Leguminosen steigt stetig

L P D – „Leguminosen bekommen durch die GAP-Reformen und die sprunghaft angestiegenen Düngerpreise zukünftig eine höhere Bedeutung. Generell sind Körnerleguminosen attraktiv in der Fruchtfolge, da sie mit Hilfe von Knöllchenbakterien Stickstoff aus der Luft im Boden binden und mit ihnen Infektionszyklen von Fruchtfolgekrankheiten unterbrochen werden. Zudem haben die Hülsenfrüchte eine vielfältige Wirkung auf Ackerwildkräuter, Insekten sowie Wirbeltiere, und sie fördern durch ihr großes Blütenangebot die Biodiversität in unserer Agrarlandschaft“, erklärt die Pflanzenreferentin des Landvolks, Pia Bömer, gegenüber dem Landvolk-Pressedienst die Gründe dafür, dass die Anbaufläche für Leguminosen stetig in Niedersachsen wächst.

21. November 2022
Agrar-Influencer stehen im Rampenlicht

Agrar-Influencer stehen im Rampenlicht

L P D – Drei Niedersachsen waren für den ersten „AgrarInfluencerAward“ der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) nominiert, einer hat sogar den Schritt auf das Siegertreppchen geschafft. Amos Venema – ein Ostfriese, der seinen Beruf liebt und jede Gelegenheit nutzt, um Laien die Landwirtschaft und alles, was dazugehört, näher zu bringen, ist nun „Best Blogger 2022“.

21. November 2022