Agritechnica

Der Treffpunkt der globalen Landtechnik 17.09.2021 13:45

(DLG). Führende Hersteller der globalen Landtechnik setzen auf die Agritechnica, die vom 27. Februar bis 5. März 2022 in Hannover stattfindet. Angesichts der aktuellen Herausforderungen in der internationalen Landwirtschaft und dem daraus resultierenden Innovations- und Investitionsdruck hat die Agritechnica als weltweit führende Informations- und Business-Plattform eine herausragende Bedeutung und ist unverzichtbar für das internationale Agribusiness, so der Agritechnica-Ausstellerbeirat von VDMA und DLG. Zur Agritechnica in Hannover werden rund 2.000 Aussteller erwartet.

Link zur Homepage