Landwirtschaft für Biodiversität

Artenvielfalt zwischen Wissenschaft und landwirtschaftlicher Praxis

Die Evangelische Akademie Loccum widmet sich in diesem Jahr den Themen Landwirtschaft und Biodiversität: „Landwirtschaft profitiert von großer Artenvielfalt und intakten Ökosystemen. Andererseits brachte die Bewirtschaftung eine Vielfalt an Nutztieren und Kulturpflanzen hervor. Der jetzt extreme Rückgang der Biodiversität bedroht langfristig auch die Landwirtschaft. Was kann und will sie selbst zum Erhalt und zur Wiederherstellung der Biodiversität beitragen, ohne die Lebensmittelproduktion zu gefährden? Wie können Landwirtschaft, Naturschutz, Politik und Gesellschaft miteinander gute Lösungen finden?“

Das vollständige Programm finden Sie hier: https://www.loccum.de/tagungen/2164/