Loccumer Landwirtschaftstagung

Biodiversität und die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik

Die Agrarpolitik steht vor wichtigen Weichenstellungen: Einerseits mehren sich die kritischen Anfragen an die Landwirtschaft z.B. hinsichtlich der Biodiversität, der Grundwasserqualität, des Klimaschutzes und des Tierwohls. Andererseits gibt es nach der Europawahl Unsicherheit, wie es mit der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 weiter geht. Lässt sich die kommende GAP so ausgestalten, dass sie zu überzeugenden Antworten auf die o.g. Anfragen beitragen kann? Weitere Infos und Anmeldung hier

Evangelische Akademie Loccum

07.02.2020 – 09.02.2020

15.30 Uhr