Seminar: Reden – Überzeugen – Handeln

Entwicklung von sozialer Kompetenz und effektiver Interessenvertretung

Der Arbeitsmarkt unterliegt einer ungeheuren Dynamik. Damit steigen die Anforderungen an die berufliche Leistungsfähigkeit und die soziale Kompetenz junger Landwirtinnen/Landwirte und Hauswirtschafterinnen/Hauswirtschafter.

Die Landwirtschaft steht unter einer permanenten gesellschaftlichen Beobachtung – und vor allem immer wieder in der Kritik. Daher ist es unerlässlich, sich der eigenen Interessen bewusst zu sein und diese effektiv und zielklar formulieren zu können – gegenüber der Bevölkerung, in Kommunen und der Politik.

In diesem Seminar steht die Weiterentwicklung der personalen, sozialen und kommunikativen Kompetenz der Teilnehmenden im Mittelpunkt.

Ein Seminar für Auszubildende der Land- und Hauswirtschaft sowie Fachkraft Agrarservice. Als Bildungsurlaub anerkannt.

Alle Informationen in diesem Flyer: