Tag der Nebenerwerbslandwirtschaft

In Niedersachsen wirtschaften etwa 40 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe im Nebenerwerb, das sind rund 15.000 Höfe und es werden mehr. Die Themen im Nebenerwerb decken sich weitgehend mit denen des Haupterwerbs, dennoch ist Einiges anders.
Nebenerwerb bedeutet bei Weitem nicht „so nebenbei“, die Herausforderungen sind groß. Mit dem Tag der Nebenerwerbslandwirtschaft möchten wir Ihnen ein Forum bieten für Information, Diskussion und Austausch unter Gleichgesinnten.

Programm als pdf
Link zur Anmeldung

Veranstalter: Landvolk Niedersachsen e.V. und Landwirtschaftkammer Niedersachsen
Ort: Blaue Maus, Rodewald
Datum: 10.06.2022
Uhrzeit: 14:00 bis 19:00 Uhr