Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der vielen Fragen rund um das Corona-Virus geben wir hier eine Zusammenfassung der Antworten speziell für den Bereich Landwirtschaft sowie eine allgemeine Übersicht. Diese wird laufend aktualisiert – ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte informieren Sie sich hierzu auch auf der Internetseite ihres jeweiligen Landkreises. Letzte Aktualisierung: 03.04.2020

19. März 2020
Saisonarbeitskräft gesucht Foto: Landvolk

Saisonarbeitskräfte dringend benötigt

Verbände fordern flexiblere Regelungen Die Ausbreitung des Coronavirus und die europaweit ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionskette haben auch deutliche Auswirkungen auf die heimische Landwirtschaft. …

19. März 2020

Aktionsbündnis sieht Wolfspolitik als gescheitert an

Hannover Die Weidetierhalter sind es leid. Das „Aktionsbündnis aktives Wolfsmanagement“ fordert eine Wende in der bisherigen Wolfspolitik. Bei der Demonstration „Weidetiere retten, Schutzjagd jetzt!“ vor dem niedersächsischen Landtag in Hannover überreichten die Weidetierhalter eine Petition an die Regierungsvertreter.

19. Dezember 2019

Landvolk bereitet jetzt Klagen vor

Rote Gebiete Die Ausweisung der Roten Gebiete in Niedersachsen und die damit verbundenen Regelungen der Landesdüngeverordnung empört viele Landwirte. Das Landvolk Niedersachsen will dagegen juristisch vorgehen.

7. Dezember 2019
Realverbände im Wandel der Zeit -

Der Königsweg heißt „Realverband“

Neuer Verband Wirtschaftswege und andere Anlagen in die Hände von Realverbänden zu legen, hat einige Vorteile. Um die Vorstände bei ihrer Arbeit mehr zu unterstützen, wird aus einer Landvolk-Arbeitsgemeinschaft nun ein Verband.

14. November 2019
Zwischenfrüchte können Futterlücken schließen - Foto: Landvolk

Kritik an den Roten Gebieten wächst

Landesdüngeverordnung „Zurück auf Start“. Auf diese knappe Formulierung lässt sich die Stellungnahme des Landvolkes Niedersachsen zur Landesdüngerverordnung komprimieren.

14. November 2019

„Straßenausbaubeiträge: Politik schummelt!“

Eine Verbände-Allianz in Niedersachsen macht weiterhin Front gegen die Neuregelungen zur Einforderung von Straßenausbaubeiträgen, die der Niedersächsische Landtag mit der Reform des Kommunalabgabengesetzes am 23. Oktober 2019 beschließen wird.

21. Oktober 2019